Begegnung mit Jan Gehl in Berlin

Begegnung mit Jan Gehl, Architekt und Stadtplaner aus Kopenhagen in Berlin.
Im Rahmen der ‚Berliner Gespräche‘ des BDA zum Thema ‚Das urbane Gewissen‘ war Jan Gehl eingeladen einen Vortrag über das Thema beizutragen, das Ihn seit 50 Jahren beschäftigt: Räume für Menschen. 
Nicht zuletzt sein Credo ‚erst der Mensch, dann der Raum zwischen den Häusern, dann die Häuser‘ hat aus Kopenhagen eine der lebenswertesten Großstädte Europas gemacht – und sein humorvoller, lebendiger Vortrag war ein Erlebnis.